Melden Sie sich für unseren Newsletter an

REM Surface Engineering

Lager

Lager

Das ISF-Verfahren und Lager

Lager sind das Rückgrat jedes Antriebs oder rollenden Systems. Diese Teile können hohe Betriebstemperaturen sowie hohe/geringe Drehzahlen und hohe Lasten erreichen. Das Isotrope Superfinish-Verfahren (ISF®) von REM reduziert Reibung, entfernt Oberflächenunebenheiten und verbessert die Tragfähigkeit der Oberfläche. Dadurch wird die Lebensdauer erhöht, die Systemeffizienz verbessert und die Leistungsdichte gesteigert. Die durch das ISF-Verfahren von REM erzeugte mikrostrukturierte Oberfläche sorgt für ein verbessertes Ölrückhaltevermögen ohne metallurgische Änderung. Bei bestimmten Anwendungen dient das ISF-Verfahren als Ersatz des Ziehschleifens großer Lagerkomponenten.

Vorteile der Leistungsfähigkeit der mit ISF bearbeiteten Lagerkomponenten:

  • Verbesserte Kraftstoffstoffeffizienz
  • Keine Einlaufphase erforderlich
  • Eliminiert Metallrückstände auf dem Lager
  • Reduziert Ausfälle aufgrund von Graufleckigkeit, Abreißen und Abnutzung
  • Geringere Schmieranforderungen und -kosten
  • Geringeres Laufwiderstand
  • Längere Lebensdauer des Lagers
  • Geringere Betriebstemperaturen
  • Geräuschärmerer Betrieb

Industriezweige, die von ISF-Verfahren für Lager profitieren können:

  • Luftfahrt
  • Automobilbau
  • Industrielle Anlagen
  • Motorsport
  • Offroad-Bereich
  • Energieerzeugung